Unsere Kirchengemeinde stellt sich vor

Evangelische Kirchengemeinde Onstmettingen


Die evangelische Kirchengemeinde Onstmettingen ist wie der ganze Ort geprägt von der umgebenden Landschaft und ihrer Geschichte. Onstmettingen liegt am Ende des "Talgangs", der sich von Ebingen aus bis nach Onstmettingen entlang der Schmiecha erstreckt. Dieser Wasserlauf entspringt bei uns. Zwischen Tailfingen und dem Albtrauf liegt unser Ort geschützt im Schmiechatal. Heute zieht sich die Bebauung bis auf den Hohberg hinauf auf 900 Meter Höhe. Markantes, weithin sichtbares Zeichen für Onstmettingen ist der Raichberg (956 m) mit dem Sendemast. Von dort blickt man bis nach Stuttgart im Norden, dem Schwarzwald im Westen und bis zu den Alpen im Süden.

 

Rau wie das Klima und herrlich wie die Landschaft sind auch die Menschen, die hier leben - sagen manche. Die Besiedelung reicht zurück bis in die Steinzeit. Auch die Geschichte der christlichen Gemeinde reicht sehr weit zurück, wovon die ehemalige romanische Johanneskirche aus dem 10. Jahrhundert n. Chr. zeugt (heute: "Kasten" bzw. Philipp-Matthäus-Hahn-Museum).

 

Ursprünglich bestand Onstmettingen aus zwei Ortsteilen mit je einer eigenen Kirche. Das Schiff der heutigen Philipp-Matthäus-Hahn-Kirche wurde 1887/88 erbaut, nachdem die Vorgängerkirche für zu klein befunden worden war. Der Turmsockel ist noch romanisch.

 

Pfarrer Philipp Matthäus Hahn (1739 - 1790) prägte in den wenigen Jahren (1764 - 1770), in denen er im heute noch bestehenden Pfarrhaus wohnte und arbeitete, unseren Ort und den ganzen Zollernalbkreis nachhaltig. Zum einen entwickelte er Waagen und Uhren so weiter, dass daraus die bis heute hier ansässige mechanische Industrie entstehen konnte. Zum anderen sorgte er mit seinen Predigten und Bibelstunden dafür, dass eine bodenständige Frömmigkeit wachsen konnte, die bis heute in der Gemeinde nachwirkt.

 

Heute ist unsere Kirchengemeinde so vielgestaltig und bunt wie an vielen Orten unserer Landeskirche: Alt und Jung, "fromm" und "liberal", Kirchgänger und Kirchenferne können hier ihren Platz finden. Mit der katholischen Kirchengemeinde pflegen wir gute ökumenische Kontakte. Mit unseren Angeboten laden wir alle Menschen ein, das Evangelium zu hören und Heimat zu finden. Sie dienen dienen dazu, den evangelischen Glauben zu vermitteln, zum Gebet und zur Mitarbeit einzuladen und bei der Lebensbewältigung zu helfen.

Unsere Gemeindeglieder

Unsere Evangelische Kirchengemeinde Onstmettingen zählt momentan etwa 2340 Gemeindeglieder. Um deren Belange kümmert sich Pfarrer Philippus Maier und der Kirchengemeinderat.

 

Etliche Gruppen und Kreise stehen unseren Gemeindegliedern offen. Sie sind überall willkommen und gerne gesehen. (siehe auch Mitmach-Angebote)

 

Mehr zum Thema

Ansprechpartner in unserer Gemeinde

Hier steht ein Link zu einer anderen Seite in unserem Auftritt.

 

Weiterführende Links

Evangelischer Kirchenbezirk Balingen

Dies ist ein Link zu einer anderen Internetseite

 

Download

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg [PDF, 120 KB]

Hier können Sie ein Dokument herunterladen