Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Onstmettingen

Unsere Philipp-Matthäus-Hahn-Kirche

Lieber Besucher, wir freuen uns, dass Sie sich auf diesem Weg über unsere Kirchengemeinde informieren und wünschen Ihnen viel Freude beim Entdecken unserer Einrichtungen, Angebote und Mitarbeiter.

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

 

Vertretungsregelung Pfarramt Onstmettingen während der Vakanz

Bürozeiten Pfarramt Onstmettingen: Mo/Mi/Fr 9-12 Uhr, Do 15-18 Uhr, Tel. 07432/21977

Pfarramtlicher Vertreter: Pfarrer Hartmann, Tel. 07432/3207

Koordination Gottesdienste und Bestattungen: Pfarrer Grosse, Tel. 07432/5136

Impressionen vom Abschiedsgottesdienst Pfarrer Philippus Maier

Jahresabschluss für das Rechnungsjahr 2018

Der Jahresabschluss für das Rechnungsjahr 2018 liegt in der Zeit von Montag, 25.11.2019 bis Freitag, 06.12.2019 zu den Öffnungszeiten des Pfarramtbüros, zur Einsicht aus

Termine EJW 2019/2020

Unsere Freizeiten 2020 sind online! Wir haben auch für kommendes Jahr wieder tolle Reiseziele im Angebot. Neu ist, dass eine Online-Buchung direkt über den EJW-Manager möglich ist. Wir werden unser System komplett dahin umstellen, dass alles darüber gebucht wird. Es lohnt sich also, dort ein Benutzerkonto anzulegen. Eure Daten sind auch beim Landesjugendwerk sicher.

Kinderfreizeit: 7.-11.6.20 in Zimmern unter der Burg www.ejw-reisen.de/24869

Abenteuerlager: 22.8.-30.8.2020 in Mössingen www.ejw-reisen.de/24875

Teeniefreizeit: 30.8.-12.9.20 in der Toskana www.ejw-reisen.de/24873

Jugo in Täbingen „People are awesome“, zu diesem Thema veranstalten die ev. Kirchengemeinden Leidringen und Täbingen am 5.10.19 um 20:00 Uhr in der Turnhalle Täbingen einen Jugendgottesdienst! Herzliche Einladung dazu.

Workshop-Abend für Mitarbeitende in der Arbeit mit Kindern Am 11.10.2019 findet dieser Schulungsabend in Truchtelfingen statt. In vier Workshops zu den Themen: Singen mit Kindern, Erzählen mit Handpuppen, Mit Kindern beten und Aktionen für die letzten 10 Minuten, könnt ihr euch wieder neu für eure Arbeit rüsten. Anmeldung bis 8.10.19 an info@ejw-balingen.de.

Fördervereinsabend Herzliche Einladung zum „Nostalgieabend“ unseres Fördervereins am 19.10.19 um 18:00 Uhr im Gemeindehaus Onstmettingen. Meldet euch bitte an unter info@ejw-balingen.de. Younify Ebenfalls am 19.10.19 findet Younify in der MHP Arena in Ludwigsburg statt. Wir fahren gemeinsam hin und wer mitmöchte meldet sich bitte direkt bei Dominik an: dominikdontospamme@gowaway.ejw-balingen.de.

Grundkurs 2019/2020 Du machst Jungschar oder hast Lust dich ehrenamtlich in deiner Gemeinde zu engagieren? Dann ist unser Grundkurs genau das richtige für dich! Wir bereiten dich auf den Einsatz in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vor und du lernst, wie du die Theorie in der Praxis umsetzen kannst. Alle Termine und Infos findest du im Anhang oder auf unserer Homepage. NEU ist dieses Jahr eine Teilnahme ab 13 Jahren (nach der Konfirmation) möglich! Anmeldung ab jetzt unter info@ejw-balingen.de möglich!

Delegiertenversammlung Am 15.11.19 findet unsere Delegiertenversammlung statt. Wenn du dir vorstellen kannst, aus deiner Gemeinde Delegierte/r zu sein, dann melde dich doch bei deinem Pfarramt, viele sind nämlich noch auf der Suche! BAK-Mitglieder gesucht Unser ehrenamtliches Leitungsgremium sucht Verstärkung! Wenn du aktiv mitgestalten möchtest, wie wir als Jugendwerk im Bezirk unterwegs sind, dann melde dich kurz bei mir (Daniela - 01515 7600095), ich habe da alle Infos für dich und kann dir auch alles rund um den BAK erklären.  

  • addremove Die Kirchenwahl in Württemberg

    Die Kirchenwahl erklärt (Mit Klick auf das Vorschaubild wird das Video beim Anbieter YouTube abgespielt.)

    Am 1. Dezember 2019 wählen die rund zwei Millionen wahlberechtigten Mitglieder der Evangelischen Landeskirche in Württemberg neue Kirchengemeinderäte sowie eine neue Landessynode.

    Etwa 10.000 Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte leiten die etwa 1.244 Kirchengemeinden der Landeskirche zusammen mit ihrer Pfarrerin bzw. ihrem Pfarrer. Und die 90 ebenfalls zu wählenden Landessynodalen bestimmen den Kurs der gesamten Kirche auf landeskirchlicher Ebene mit.

    Wichtig, so der Landesbischof July, sei die Unterstützung durch eine breite Wahlbeteiligung: „Jede Wählerin und jeder Wähler unterstützt auf diese Weise unser Kernanliegen in der württembergischen Landeskirche: Dass die Verkündigung des Evangeliums von Jesus Christus in Wort und Tat auch in Zukunft die Menschen im Land erreicht, ihnen hilft, sie ermutigt, sie tröstet.“

    Alle Infos zur Kirchenwahl auf www.kirchenwahl.de

  • addremove Die Wahl in die Kirchengemeinderäte

    Was ist der Kirchengemeinderat? (Mit Klick auf das Vorschaubild wird das Video beim Anbieter YouTube abgespielt.)

    Am 1. Dezember 2019 werden in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg über 10.000 Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte gewählt.

    In den Gemeinden der württembergischen Landeskirche ruht die Verantwortung auf mehreren Schultern. Die Pfarrerin bzw. der Pfarrer leiten gemeinsam mit dem gewählten Kirchengemeinderat die Gemeinde. In jeder Gemeinde werden am 1. Advent zwischen vier und 18 Kirchengemeinderäte gewählt. Das Ergebnis der Wahl des Kirchengemeinderats in Ihrer Gemeinde erfahren Sie über Ihr Pfarramt.

    Mehr über die Aufgaben des Kirchengemeinderats auf www.kirchenwahl.de

  • addremove Die Wahl der Landessynode

    Was ist die Landessynode? (Mit Klick auf das Vorschaubild wird das Video beim Anbieter YouTube abgespielt.)

    Am 1. Dezember 2019 werden nicht nur die Kirchengemeinderäte, sondern auch die Mitglieder für die 16. Württembergische Landessynode gewählt.

    Die Landessynode wird direkt von den Gemeindegliedern gewählt. Sie ist die gesetzgebende Versammlung der Kirchenleitung. Ihre Aufgaben ähneln denen von politischen Parlamenten.

    Die Evangelische Landeskirche in Württemberg ist die einzige Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland, in der die Mitglieder der Landessynode direkt von den Gemeindegliedern gewählt werden (Urwahl). Die Synodalen werden in Wahlkreisen für sechs Jahre gewählt.

    Wer kandidiert in Ihrem Wahlkreis für die Landessynode?
    Finden Sie es mit Hilfe der Kandidierendendatenbank hier heraus.

    Die Landessynode auf einen Blick auf www.kirchenwahl.de

  • addremove Die Kirchenwahl in unserer Gemeinde

    Geben auch Sie am 1. Dezember 2019 Ihre Stimme bei der Kirchenwahl ab!

    Haben Sie Fragen zur Wahl, die Ihnen auf www.kirchenwahl.de nicht beantwortet werden? Dann wenden Sie sich an unser Pfarramt, Ihren Pfarrer oder Ihre Pfarrerin oder an amtierende Kirchengemeinderätinnen und -räte.

    Auch wenn Sie für die Kirchenwahl kandidieren möchten, stehen wir gerne zur Verfügung! Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir beantworten gerne ganz unverbindlich Ihre Fragen.

    Informationen zu den Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl der Landesyndode finden Sie ab Oktober 2019 auf www.kirchenwahl.de.

Kirchenwahlen am 01. Advent 2019


Veranstaltungen in der evangelischen Kirchengemeinde Onstmettingen siehe unter Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.11.19 | Sich umschauen im eigenen Leben

    Schon seit 1995 ist der Buß- und Bettag nur noch in Sachsen ein gesetzlicher Feiertag. Entbehrlich ist der Buß- und Bettag aber auch in den anderen Regionen Deutschlands nicht, meint Pfarrer Thorsten Eißler. Eine Andacht.

    mehr

  • 19.11.19 | Dicht dran am Puls der Wende-Zeit

    Die friedliche Revolution in der DDR und der Mauerfall - 2019 jährt sich das Überwinden der deutschen Teilung zum 30. Mal. elk-wue.de veröffentlicht aus diesem Anlass eine Serie über Persönlichkeiten, die Württemberg verbunden sind - aber auch die „andere" Seite erlebt haben. So wie Gabriele Arnold: Die heutige Stuttgarter Prälatin hat die Wende in Berlin erlebt.

    mehr

  • 19.11.19 | Evangelische Hochschule lädt ein

    Die Evangelische Hochschule Ludwigsburg beteiligt sich am Mittwoch am landesweiten Studieninformationstag. Ab 9 Uhr gibt es unter anderem Schnuppervorlesungen.

    mehr