Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Onstmettingen

Unsere Philipp-Matthäus-Hahn-Kirche

Lieber Besucher, wir freuen uns, dass Sie sich auf diesem Weg über unsere Kirchengemeinde informieren und wünschen Ihnen viel Freude beim Entdecken unserer Einrichtungen, Angebote und Mitarbeiter.

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

 

Vertretungsregelung Pfarramt Onstmettingen während der Vakanz

Pfarrer/in gesucht

Bürozeiten Pfarramt Onstmettingen: Mo/Mi/Fr 9-12 Uhr, Do 15-18 Uhr, Tel. 07432/21977

Pfarramtlicher Vertreter: Pfarrer Hartmann, Tel. 07432/3207

Koordination Gottesdienste und Bestattungen: Pfarrer Grosse, Tel. 07432/5136

 

Das Pfarramt ist vom 21.02. - 25.02.2020 nicht besetzt -

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an Pfarrer Fischer, Tel. 07432/3762

 

 

 

Jahreslosung 2020

Ich glaube; hilf meinem Unglauben.

Markus 9,24

Gottesdienst vom Sonntag, dem 02. Februar 2020

Unser Monatslied für Februar ist „Blinde werden sehn, Lahme werden gehen, wenn die Herrlichkeit des Herrn erscheint.“ Das Lied wurde – passend zur Predigt – am 02. Februar im Gottesdienst von einer kleinen Musikgruppe mit Gesang, Gitarre, Saxophon und Keyboard eingeführt

Weltgebetstag 2020 - Simbabwe - Der Weltgebetstag beginnt in Onstmettingen am Freitag, dem 06.03.2020 um 19 Uhr im Johannesgemeindehaus

Der Vorbereitungsabend war am 05.02.2020 im Johannesgemeindehaus.

"Wie jedes Jahr trafen sich Frauen aus dem ganzen Bezirk am 27. Januar 2020 zur Vorbereitung des Weltgebetstags im Spitalhof Ebingen, um sich von den Frauen des Bezirksarbeitskreises Anregungen, Ideen und Materialien zur Gestaltung des Weltgebetstages auch in Onstmettingen zu holen. Es war ein wirklich guter informativer Nachmittag und wir danken den Frauen vom Bezirksarbeitskreis ganz herzlich." Im Bild von links: Gaby Angele, Christina Widmann, Doris Burgmann, Lisbeth Blickle und Bärbel Hauser.

Unsere neu gewählten Kirchengemeinderäte

Am ersten Adventssonntag wurden die Kirchengemeinderäte neu gewählt. In Onstmettingen fand am vierten Advent die Einsetzung der gewählten Ratsmitglieder statt. Da nach dem Wechsel von Pfarrer Philippus Maier nach Dettingen an der Erms die Pfarrstelle an der Philipp-Matthäus-Hahn-Kirche unbesetzt ist, verpflichtete Pfarrer Johannes Hartmann aus Tailfingen die Gremiumsmitglieder. „Im Aufsehen auf Jesus Christus, den alleinigen Herrn der Kirche“, begann die Verpflichtungsformel, der Elke Alber, Jörg Keinath, Svenja Gonser, Susanne Czernoch, Margret Gotthold, Cornelia Frick, Uwe Boss, Irene Wille und Jens Boss (von links) zugestimmt haben. Jens Boss wurde in der konstituierenden Sitzung am 08. Januar zum 1. Vorsitzenden gewählt.

Wahlergebnis der Kirchenwahl vom 01.12.2019

 

 

Impressionen vom Abschiedsgottesdienst Pfarrer Philippus Maier

Pfarrer Christoph Grosse und Pfarrer Johannes Hartmann haben in der Zeit vom 22.02.20 bis 29.02.20 Urlaub

In dringenden Fällen bitte bei Herrn Pfarrer Christoph Fischer, Tel. 3762 anrufen

Sammlung Brot für die Welt 2019

Bei der Sammlung Brot für die Welt 2019 kamen 11.053,71 Euro zusammen.

Vielen Dank dafür!

Veranstaltungen in der evangelischen Kirchengemeinde Onstmettingen siehe unter Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 15.02.20 | Sabine Foth neue Synodenpräsidentin

    Bei ihrer konstituierenden Sitzung haben die Synodalen der 16. Württembergischen Evangelischen Landessynode die Juristin Sabine Foth zur Präsidentin gewählt. Sie erhielt bei der Wahl am Samstagmittag 78 von 87 abgegebenen Stimmen.

    mehr

  • 13.02.20 | Synode startet in neue Amtszeit

    Zweieinhalb Monate nach der Kirchenwahl kommt am Samstag, 15. Februar, die 16. Landessynode der württembergischen Landeskirche zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen. Wahlen werden das beherrschende Thema sein.

    mehr

  • 13.02.20 | 500 Kinder bei Jungschar-Olympiade

    „Olympia - Kampf um Platz 1“ ist das Thema beim überregionalen Jungschartag in Bad Liebenzell, zu dem die Liebenzeller Mission am 25. Februar rund 500 Kinder erwartet.

    mehr