Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Onstmettingen

Unsere Philipp-Matthäus-Hahn-Kirche

Lieber Besucher, wir freuen uns, dass Sie sich auf diesem Weg über unsere Kirchengemeinde informieren und wünschen Ihnen viel Freude beim Entdecken unserer Einrichtungen, Angebote und Mitarbeiter.

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

 

Vertretungsregelung Pfarramt Onstmettingen während der Vakanz

Bürozeiten Pfarramt Onstmettingen: Mo/Mi/Fr 9-12 Uhr, Do 15-18 Uhr, Tel. 07432/21977

Pfarramtlicher Vertreter: Pfarrer Hartmann, Tel. 07432/3207

Koordination Gottesdienste und Bestattungen: Pfarrer Grosse, Tel. 07432/5136

Am ersten Adventssonntag wurden die Kirchengemeinderäte neu gewählt. In Onstmettingen fand am vierten Advent die Einsetzung der gewählten Ratsmitglieder statt. Da nach dem Wechsel von Pfarrer Philippus Maier nach Dettingen an der Erms die Pfarrstelle an der Philipp-Matthäus-Hahn-Kirche unbesetzt ist, verpflichtete Pfarrer Johannes Hartmann aus Tailfingen die Gremiumsmitglieder. „Im Aufsehen auf Jesus Christus, den alleinigen Herrn der Kirche“, begann die Verpflichtungsformel, der Elke Alber, Jörg Keinath, Svenja Gonser, Susanne Czernoch, Margret Gotthold, Cornelia Frick, Uwe Boss, Irene Wille und Jens Boss (von links) zugestimmt haben. Jens Boss wurde in der konstituierenden Sitzung am 08. Januar zum 1. Vorsitzenden gewählt.

Wahlergebnis der Kirchenwahl am 01.12.2019 - die Einsetzung der neuen Kirchengemeinderäte findet am So., 22.12.2019 um 10.30 Uhr in unserer Philipp-Matthäus-Hahn-Kirche statt.

 

 

Impressionen vom Abschiedsgottesdienst Pfarrer Philippus Maier

Veranstaltungen in der evangelischen Kirchengemeinde Onstmettingen siehe unter Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 22.01.20 | Musikalisches Gedenken

    Mit einem Oratorienkonzert gedenkt die Evangelische Landeskirche in Württemberg am kommenden Sonntag der Opfer des Nationalsozialismus: Tags darauf, am 27. Januar, jährt sich die Befreiung der letzten Gefangenen des KZ Auschwitz-Birkenau zum 75. Mal.

    mehr

  • 22.01.20 | Einzigartiges Ökumene-Modell

    Mit vereinten Kräften wollen die Evangelische Landeskirche in Württemberg und die Diözese Rottenburg-Stuttgart die Krankenhaus-Seelsorge in Württemberg ausbauen. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und Bischof Dr. Gebhard Fürst unterzeichneten am Mittwochnachmittag eine Rahmenvereinbarung. Sie ist bundesweit bislang einmalig.

    mehr

  • 22.01.20 | Neue Vorsitzende bei den Diakonissen

    Die Stuttgarter Prälatin Gabriele Arnold ist neue Vorsitzende des Stiftungsrats der Evangelischen Diakonissenanstalt Stuttgart. Sie folgt auf Oberkirchenrat Dr. Michael Frisch.

    mehr